PHILOSOPHIE

Als familiengeführter, leistungsstarker Transportdienstleister sind bei MAINSPED die Entscheidungswege kurz. Unsere Kunden und Partner schätzen unsere flachen Hierarchien sowie den offenen und fairen Dialog auf Augenhöhe.

Die Basis unseres langjährigen Erfolges ist die hohe Kompetenz und Leistungsbereitschaft unserer Mitarbeiter auf allen Ebenen. Wir arbeiten ausschließlich mit eigenem, optimal geschultem Personal. Langjährige Zugehörigkeiten und geringe Fluktuation sind aussagekräftige Indikatoren für attraktive Arbeitsbedingungen und Mitarbeitermotivation.

Der eigene, große Fuhrpark mit modernster Motorentechnologie und höchstmöglichen Sicherheitsstandards, sichert die für Ihre Projekte notwenige Flexibilität und gewährleistet die für jeden Auftrag wirtschaftlichste Einsatzmöglichkeit.

Der Umweltaspekt ist bei MAINSPED eine tragende Säule der Unternehmensausrichtung. So setzt MAINSPED schon seit vielen Jahren auf die Transportverlagerung von der Straße auf die Schiene als aktiver Beitrag zur Reduzierung von CO2-Emissionen an. Die jahrzehntelange Erfahrung im intermodalen Verkehr Straße-Schiene-Straße (Kombiverkehr), ist ein weiteres Indiz für die frühe Ausrichtung des Unternehmens auf neue, flexible Transporttechniken.

FIRMENPROFIL

In den frühen sechziger Jahren machte sich dieses junge Familienunternehmen im Transportbereich schnell einen Namen und wurde für international tätige Unternehmen ein verlässlicher Partner.

2017

Komplette überarbeitung der Webseite durch die Firma home & business computing

2006

2001

Einführung der Marke „Biketruck“ in Form eines speziellen Transportangebots für Motorradtouren. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.biketruck.de

1996

1994 - erste DIN EN ISO Zertifizierung

1989

1986

1982

Der Meilenstein Kombiverkehr ist geboren!

1979

Fahrten für Opel/GM an der Congreso.

1974-1977

Wurde der Firmensitz, unter der Leitung der beiden Speditionskaufleute und Inhaber Ulrich J. Banse und Volkmar Banse, auf ein größeres Gelände nach Rüsselsheim verlegt. Dort, ideal an alle Fernstreckennetze Europas angebunden, konnte sich das Unternehmen kontinuierlich weiterentwickeln.

1962 - 1972

In den frühen sechziger Jahren machte sich dieses junge Familienunternehmen im Transportbereich schnell einen Namen und wurde für international tätige Unternehmen ein verlässlicher Partner.